Frühstück

Da wir immer wieder feststellen, dass viele Kinder ohne Frühstück zur Schule kommen, bieten wir 2x in der Woche ein kostenloses Frühstück von 7.15 Uhr bis 7.45 Uhr an. Zurzeit nehmen ca. 80 – 100 Kinder an dem kostenlosen Angebot für das gesunde Frühstück teil.

Wir sind dabei auf Sponsoren und Spenden angewiesen.

Auch hier legen wir Wert auf gesunde Lebensmittel: Vollkornbrötchen, Müsli und zuckerfreie Cornflakes.

Frau Michler

 

Mittagessen

Die Schule hat sich zur Aufgabe gemacht, interessierten Schülern sowie Lehrern und Angestellten der Schule täglich ein abwechslungsreiches und gesundes Mittagessen anzubieten.

Das Mittagessen wird an Schultagen in der Zeit von 13:00 Uhr bis 13.40 Uhr angeboten. 

Der Preis beträgt zurzeit 3,80 € pro Essen.

Neben einem warmen Hauptgericht, stehen täglich ein Salatbuffet sowie ein Nachtisch zur Verfügung. Dazu gibt es Wasser. Das vielfältige Angebot findet großen Anklang, dies belegt die gleichbleibend hohe Zahl von täglich ausgegebenen Essen.

Verwendet werden ausschließlich hochwertige und frische Lebensmittel sowie Fleischprodukte.  Alles,  soweit möglich, aus regionalem Anbau bzw. von örtlichen Lebensmittelanbietern und Metzgereien, Salat und Gemüse aus biologischem Anbau. Die saisonalen Schwerpunkte sorgen für eine attraktive Abwechslung des Speiseplans mit einem wechselnden Angebot, was von Lehrern und Schülern gleichermaßen gerne angenommen wird.

Die Besonderheit ist die direkte Zubereitung des Mittagsessens in der Schulküche durch Fachpersonal, wobei großer Wert auf die schonende und  Vitamine erhaltende Zubereitung gelegt wird. Dies garantiert guten Geschmack und Bekömmlichkeit.

Die Schüler und Lehrer können ihre Wünsche bezüglich des Speiseangebots im Rahmen eines regelmäßigen Mensastammtisches einbringen. Diese werden, soweit möglich, berücksichtigt und umgesetzt.

Frau Michler

Cafeteria, Snackbar, Pausenverkauf

Zusätzlich zum Mittagstisch haben die Schüler die Möglichkeit während der großen Pausen und in der Mittagszeit ihren Hunger und Durst zu stillen. Die Cafeteria wird seit über 20 Jahren von Schülern im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts (Arbeitslehre) gestaltet und betrieben. Es werden kleinere Gerichte, die überwiegend aus vollwertigen, biologischen Nahrungsmitteln bestehen, hergestellt und verkauft. Diese Cafeteria hat den Charakter eines kleinen Unternehmens, wobei die Preise so kalkuliert werden, dass damit nur die Unkosten gedeckt werden. Die Schüler kaufen selber ein, stellen her, verkaufen, tätigen die Kassenabrechnung, überweisen die anfallenden Rechnungen etc.

Angebote: Es gibt belegte Vollkornbrötchen mit Quark, Käse oder Putenwurst. Die Brötchen sind liebevoll mit Salat, Tomaten und Gurken garniert. Zusätzlich werden Brezel, Käse-Laugengebäck, Knäckebrot mit Sonnenblumenkerne & Käse überbacken und Reiswaffeln mit leichtem Schokoüberzug angeboten. Beliebt bei den Schüler sind immer frische Dinkelvollkornwaffeln, Pizzavollkornbrötchen vegetarisch oder mit Salami/Schinken, Vollkornsandwiches mit Salat, Tomate, Gurke, Käse und Wurst, Käsebrezel, Obstspieße, Wraps, Muffins, Crêpes und Toastvariationen. An Getränken bieten wir Mineralwasser, Orangen- und biologischen Apfelsaft an.

Frau Michler